Mittwoch, 20. April 2011

Ferrero kämpft nach Tod des Schoko-Tycoons Pietro um Neubeginn

Nach dem plötzlichen Tod des Schokoladen-Königs Pietro Ferrero nach einem Herzinfarkt in Südafrika kämpft der gleichnamige Süßwarenkonzern für einen Neubeginn.

stol