Freitag, 21. Dezember 2012

Fiat einigt sich mit polnischen Gewerkschaften über 1.450 Kündigungen

Das Fiat-Werk im polnischen Tychy hat mit den dort vertretenen Gewerkschaften eine Einigung über den Abbau von 1.450 Mitarbeitern erzielt. Den Arbeitnehmervertretern war es nur gelungen, die Zahl der Stellenstreichungen um 50 zu reduzieren. Fiat verpflichtete sich zu einem Sozialplan.

stol