Donnerstag, 22. Februar 2018

Flugausfälle bei Air France wegen Streiks

Ein Streik des Bordpersonals bei Air France hat am Donnerstag zu Flugausfällen und Verspätungen geführt. Nach Angaben der Airline sollte jeder zweite Langstreckenflug von Paris aus gestrichen werden. Auch jeder vierte Mittelstreckenflug dürfte demnach ausfallen. Auch Wien ist betroffen: Die Abendmaschine von Paris nach Wien Schwechat (Planankunft 19.20 Uhr) ist bereits gestrichen.

Viele Flieger bleiben am Boden Foto: APA (AFP)
Viele Flieger bleiben am Boden Foto: APA (AFP)

stol