Donnerstag, 03. Februar 2011

Gewalt in Ägypten treibt Ölpreise weiter in die Höhe

Die Gewalt in Ägypten hat die Ölpreise am Donnerstag weiter in die Höhe getrieben. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Auslieferung im März kostete in der Früh 103,24 US-Dollar (74,80 Euro). Das waren 90 Cent mehr als am Vortag.

stol