Freitag, 13. November 2009

„Grundversorgung darf nicht in private Hände fallen“

„Die Grunddienste Trinkwasser, Müll und Abwasser müssen auch zukünftig von öffentlichen Körperschaften sichergestellt werden. Eine Privatisierung dieser Dienste hätte vor allem für den Ländlichen Raum fatale Folgen“, warnt Bauernbund-Obmann Leo Tiefenthaler.

stol