Mittwoch, 6. Juli 2016

Harter Kampf um heißen Kaffee

Mit Kaffee „to go“ lassen sich gute Geschäfte machen. Deshalb will jetzt sogar Coca-Cola verstärkt in das Geschäft mit dem „Außer-Haus-Kaffee“ einsteigen. Doch Melitta, Dallmayr und Co. sind schon da.

Die klassische Tasse Kaffee hat langsam ausgedient. - Foto: © shutterstock









stol