Mittwoch, 28. März 2018

Hartmut Überbacher ist neuer Bezirkspräsident des hds

In der vor Kurzem stattgefundenen konstituierenden Sitzung des neugewählten Bezirksausschusses des Handels- und Dienstleistungsverbandes Südtirol (hds) wurde Hartmut Überbacher aus Lajen zum neuen Bezirkspräsidenten von Eisacktal/Wipptal gewählt. Matthias Knollenberger aus Sterzing bleibt Vizepräsident.

Der hds-Bezirksausschuss: hintere Reihe v.l. Wolfgang Pertinger, Hans Peter Federer, Egon Mair, Anton Hofer, Josef Trenkwalder, Michael Rainer, Paolo Poli, Andreas von Mörl, Franz Jöchler und Werner Fink, vordere Reihe v.l. Ingrid Parschalk Eisenstecken, Matthias Knollenberger, Hartmut Überbacher, Karin Rabanser und Brigitte Plunger.
Badge Local
Der hds-Bezirksausschuss: hintere Reihe v.l. Wolfgang Pertinger, Hans Peter Federer, Egon Mair, Anton Hofer, Josef Trenkwalder, Michael Rainer, Paolo Poli, Andreas von Mörl, Franz Jöchler und Werner Fink, vordere Reihe v.l. Ingrid Parschalk Eisenstecken, Matthias Knollenberger, Hartmut Überbacher, Karin Rabanser und Brigitte Plunger.

stol