Donnerstag, 07. März 2013

HGV fordert Billigstrom für Betriebe und Private

"Wenn die Südtiroler Landesregierung nun versucht, dem Memc-Werk in Sinich den Zugang zu billigerem europäischen Strom zu ermöglichen, so sollte sie gleichzeitig auch an die tausenden von Betrieben in Südtirol und an die Bürger denken, die ebenso hohe Energiekosten zu tragen haben", schreibt der Hoteliers- und Gastwirteverband (HGV) in einer Presseaussendung.

stol