Donnerstag, 21. April 2011

Hohe Spritpreise verhageln United Continental das Ergebnis

Teures Kerosin, Winterstürme, Flugausfälle nach dem Japan-Beben und Kosten für die Fusion haben die weltgrößte Fluggesellschaft United Continental zu Jahresbeginn in die roten Zahlen gedrückt.

stol