Mittwoch, 15. Juli 2015

Hydros GmbH behält Konzession für Kraftwerk Laas

Es bleibt alles beim Alten: Die Landesregierung hat die Vergabe der Konzession für das Kraftwerk Laas nach der erfolgten Neubewertung der Gesuchsunterlagen an die Hydros GmbH bestätigt. Bis 2039 darf das SEL-Unternehmen das Wasser mehrerer Bäche hydroelektrisch nutzen.

Das Kraftwerk Laas bleibt in der Hand der Hydros und somit der SEL.
Badge Local
Das Kraftwerk Laas bleibt in der Hand der Hydros und somit der SEL. - Foto: © D

stol