Montag, 12. Dezember 2011

Hypo Tirol: Land entscheidet über Finanzspritze

Nachdem bei der landeseigenen Hypo Tirol Bank ein Wertberichtigungsbedarf von 120 Mio. Euro nach Kreditausfällen im Italien-Geschäft bekanntgeworden war, wird das Land Tirol, allen voran Eigentümervertreter Landeshauptmann Günther Platter am heutigen Montag über eine Landeshilfe entscheiden.

stol