Montag, 15. Mai 2017

In Bozen lebt es sich am teuersten

Die Inflation in Italien ist im April auf 1,9 Prozent angestiegen und hat damit den höchsten Stand seit über 4 Jahren erreicht. Die Inflation in Südtirol führe laut den italienischen Konsumentenschützern hingegen erheblichen Mehrkosten pro Jahr.

Badge Local

stol