Montag, 22. August 2011

Intesa will in Osteuropa wachsen

Die Großbank Intesa Sanpaolo will in Osteuropa wachsen. Der UniCredit-Konkurrent plant eine Konsolidierung seiner Position in den elf osteuropäischen Ländern, in denen er bereits präsent ist. Zugleich sucht die Bank nach Investitionsmöglichkeiten in Polen.

stol