Dienstag, 08. Oktober 2013

IWF senkt erneut Wachstumsprognose für Weltwirtschaft

Verhaltener könnte Optimismus kaum sein: Der IWF prognostiziert der Weltwirtschaft zwar immer noch ein kräftiges Wachstum. Doch zum vierten Mal seit Jahresbeginn korrigiert er die Werte nach unten. Rund um den Globus kämpfen Volkswirtschaften mit Problemen.

stol