Montag, 05. September 2011

Kaffeeröster Illy setzt verstärkt auf Wachstum in China

Der italienische Kaffeeröster Illy setzt auf verstärktes Wachstum in China. Das Triester Unternehmen hat die chinesische Kaffee-Vertriebsgesellschaft, Dachan Espressamente, übernommen, die künftig Illycaffe China heißen soll. Mit der Operation will Illy das in China vertriebene Kaffeevolumen in fünf Jahren vervierfachen, berichtet der Konzern.

stol