Donnerstag, 18. August 2011

Keine Verwaltungsstrafen für SISTRI – Bisherige Abfall-Verpflichtungen bleiben aufrecht

Die Landesagentur für Umwelt hat in einer Presseaussendung an die Medien mitgeteilt, dass die bisher vom Amt für Abfallwirtschaft ausgestellten Strafen in keinem Fall das System für die Rückverfolgbarkeit von Abfällen (SISTRI) betreffen, da dieses von der Regierung abgeschafft wurde. Die bisherigen abfallrechtlichen Verpflichtungen bleiben allerdings aufrecht.

stol