Montag, 29. Januar 2018

„Kinder“-Schokolade gibt es ab Mitte Februar auch als Eis

Der italienische Süßwarenkonzern Ferrero verkauft nun auch Speiseeis seiner Schokoladenmarke „Kinder“.

Die beliebte Kinderschokolade gibt es bald auch als Eis.
Die beliebte Kinderschokolade gibt es bald auch als Eis. - Foto: © APA

Ferrero kooperiert dabei mit dem britisch-niederländischen Konsumgüterriesen Unilever („Eskimo“), der das Eis produziert und vertreibt. Ab Mitte Februar gibt es das „Kinder-Bueno“-Stanitzel, ein „Kinder“-Stieleis sowie eine „Kinder“-Eis-Sandwichpackung im Handel, so Unilever.

apa

stol