Mittwoch, 22. März 2017

Medien: Deutsche Regierung lehnt Maut-Ausnahmen in Grenzregionen ab

Im Streit um die geplante Pkw-Maut lehnt die deutsche Bundesregierung einem Zeitungsbericht zufolge die von mehreren Bundesländern geforderten Zugeständnisse für grenznahe Regionen ab.

Sie werde sich nicht für einen mautfreien Korridor einsetzen, zitiert die „Süddeutsche Zeitung“ aus einer Antwort der Regierung auf eine kleine Anfrage der Grünen.
Sie werde sich nicht für einen mautfreien Korridor einsetzen, zitiert die „Süddeutsche Zeitung“ aus einer Antwort der Regierung auf eine kleine Anfrage der Grünen. - Foto: © APA/DPA

stol