Dienstag, 19. Juli 2016

Monte Paschi drückt bei Verhandlungen mit Rettungsfonds aufs Gas

Die italienische Krisenbank Monte Paschi drückt bei den Verhandlungen mit dem Bankenrettungsfonds Atlante zur Ablagerung notleidender Krediten aufs Gaspedal. Zugleich sind die Aktien des toskanischen Geldhauses an der Mailänder Börse am Dienstag erneut unter Druck geraten.

stol