Freitag, 24. Februar 2012

Namensstreit um iPad: Chinesische Firma verliert gegen Apple

Apple kann den Verkauf des iPads in China vorerst fortsetzen. Ein Gericht wies die Klage eines chinesischen Unternehmens zurück, das die Namensrechte beansprucht. Aber aufatmen kann Apple noch nicht.

stol