Montag, 11. August 2014

Neue Gala-Mutanten aus der Laimburg

Kein Apfelbaum wird in Südtirol so oft gepflanzt, wie jener der Sorte Gala. Entsprechend groß ist das Interesse, das das Versuchszentrum Laimburg dieser Sorte widmet, in diesen Tagen mit der Vorstellung der Prüfung neuer Mutanten vor rund 300 Besuchern - übrigens nicht nur solchen aus Südtirol, sondern auch aus Frankreich, Südafrika und Chile.

stol

Alle Meldungen zu: