Freitag, 26. Juli 2019

„Nicht haltbar, dass Unternehmen Bank spielen müssen“

Die neuen Maßnahmen, die im umstrittenen Artikel 10 im Wachstumsdekret der italienischen Regierung enthalten sind, stoßen weiterhin bei Unternehmern landesweit auf Unmut. Letzthin ist es den Südtiroler Parlamentariern gelungen, einen Beschlussantrag einzubringen, der die Regierung verpflichtet, sich dafür einzusetzen, dass die Fördermaßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz Klein- und Mittelbetriebe nicht zusätzlich belasten wird. Am Ziel ist man trotzdem noch nicht.

Die Förderungen von Maßnahmen zur energetischen Sanierung scheiden die Geister.
Badge Local
Die Förderungen von Maßnahmen zur energetischen Sanierung scheiden die Geister. - Foto: © shutterstock

stol