Montag, 02. April 2018

Niessl-Appell gegen Ratifizierung von EU-Handelsabkommen

Burgenlands Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) appelliert an die Bundesregierung und den Nationalrat, umstrittenen EU-Handelsabkommen wie TTIP, CETA oder dem Handelspakt mit den Mercosur-Staaten in der jetzigen Fassung nicht die Zustimmung zu erteilen. „In der vorliegenden Form sind diese Handelsabkommen mit Sicherheit nicht zu ratifizieren”, sagte Niessl gegenüber der APA.

Hans Niessl gegen TTIP Foto: APA
Hans Niessl gegen TTIP Foto: APA

stol