Samstag, 11. Februar 2017

Nordtiroler Unternehmer fordern Ende von „Luft-100er“

42 Nordtiroler Unternehmer, die sich in der sogenannten „Tiroler Adler Runde“ zusammengeschlossen haben, fordern eine Ende für den „Luft-100er“, die permanente Geschwindigkeitsbegrenzung von 100 km/h auf der Inntalautobahn (A12).

Tempo 100 auf der Inntalautobahn stößt auf wachsenden Widerstand. - Foto: © D









stol