Freitag, 18. Januar 2013

Notenbank revidiert Wachstumsprognosen nach unten

Die Banca d'Italia hat Italiens Wachstumsprognose nach unten revidiert. Die italienische Notenbank rechnet für das Gesamtjahr 2013 mit einem Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 1 Prozent.

stol