Dienstag, 10. Juli 2018

Pepsi: Geschäftszuwächse trotz Softdrink-Flaute

Dank florierender Geschäfte mit Snack-Produkten hat der Coca-Cola-Rivale PepsiCo im 2. Quartal trotz schwacher Nachfrage nach Softdrinks den Umsatz gesteigert.

Pepsi kämpft wie Erzrivale Coca-Cola schon länger mit sinkender Nachfrage nach kalorienreichen Softdrinks.
Pepsi kämpft wie Erzrivale Coca-Cola schon länger mit sinkender Nachfrage nach kalorienreichen Softdrinks. - Foto: © shutterstock

stol