Mittwoch, 02. April 2014

"Schlag ins Gesicht eines jeden einzelnen Handwerkers"

Großer Unmut und Frust herrscht zur Zeit unter den Südtiroler Transportunternehmen. Der Grund: die übertriebene Luxusrente und die Abfindung des ehemaligen LVH-Direktors Hanspeter Munter. In einer Aussprache mit dem LVH-Präsident Gert Lanz hat die Gruppe ihren Unmut kundgetan.

stol