Mittwoch, 29. Mai 2013

Schlecker-Nachfolger Dayli schließt 180 Filialen in Österreich

Noch vor seinem Start in Deutschland muss der Schlecker-Nachfolger Dayli in Österreich seine ersten neuen Geschäfte wieder schließen. 180 Filialen werden aufgegeben, 560 Mitarbeiter werden arbeitslos, wie der Investor Rudolf Haberleitner am Mittwoch über seine Vertriebsgesellschaft TAP mitteilte.

stol