Freitag, 19. Oktober 2012

Schriftliche Verträge für Lebensmittelverkauf nun Pflicht

Wer landwirtschaftliche Erzeugnisse und Lebensmittel verkauft, braucht ab dem 24. Oktober einen schriftlichen Vertrag. Der hds - Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol kritisiert diese Auflage für Betriebe in Zeiten der Rezession als unangemessen. „Diese Maßnahme gehört revidiert“, so der hds.

stol