Montag, 13. Juli 2020

„Situation für Jugendliche am Arbeitsmarkt alles andere als rosig“

Seit der Corona-Krise sind weniger Praktika und Lehrstellen vergeben worden und mit dem Wegfall des Kündigungsschutzes wird ein Anstieg der Jugendarbeitslosigkeit erwartet.

Die aktuelle Situation für Jugendliche am Arbeitsmarkt sehe alles andere als rosig aus, meint die SJR-Vorsitzende Tanja Rainer .
Badge Local
Die aktuelle Situation für Jugendliche am Arbeitsmarkt sehe alles andere als rosig aus, meint die SJR-Vorsitzende Tanja Rainer . - Foto: © shutterstock

stol

Alle Meldungen zu: