Freitag, 08. Januar 2016

Sparkasse legt erste Zahlen vor

Die Südtiroler Sparkasse präsentiert erste Zahlen zum gerade abgelaufenen Geschäftsjahr 2015. Diese Geschäftsergebnisse seien laut eigenen Aussagen signifikant. Der neue Strategieplan, mit dessen Umsetzung 2015 begonnen wurde, lege einen wichtigen Fokus auf drei strategische Bereiche, heißt es von der Bank: die Eigenheimdarlehen, die Kredite an Privatpersonen und die Anlageberatung.

Badge Local
Foto: © D

stol