Dienstag, 09. Februar 2010

Südtirol hinkt in Sachen Forschung Trentino weit hinterher

Rund 92,1 Millionen Euro wurden 2007 in Südtirol für betriebsinterne Forschungs- und Entwicklungstätigkeit (Intra-Muros) ausgegeben – das ist rund die Hälfte der Summe, die das Trentino im selben Jahr die Forschung investiert hat. Auch beim Personal wird in Südtirol vergleichsweise stark gespart.

stol