Mittwoch, 28. Februar 2018

Südtirol: „Wir sind die Reichsten“

Im Vergleich zu den anderen Regionen, sind die Südtiroler die reichsten Einwohner Italiens. Im gesamten Raum der Europäischen Union kann Italien den anderen Ländern nicht das Wasser reichen.

Südtirol ist im Vergleich mit den anderen Regionen Italiens am reichsten.
Badge Local
Südtirol ist im Vergleich mit den anderen Regionen Italiens am reichsten. - Foto: © shutterstock

Mit einem Durchschnitt von 27.700 Euro pro Einwohner, befindet sich Italien unter dem Durchschnitt der Europäischen Union, in der das Bruttoinlandsprodukt (BIP) bei 29.200 Euro liegt.

Laut einer Eurostat-Studie von 2016 ist das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf in Italien noch weit von der Elite entfernt. Luxemburg (90.700 Euro), Irland (58.800 Euro) und Dänemark (48.400 Euro) sind an den ersten Stellen.  

Südtirols Einwohner zählen im Vergleich mit den anderen Regionen Italiens zu den reichsten (42.600 Euro). Kalabrien macht das Schlusslicht (16.800 Euro). 

stol 

stol