Mittwoch, 03. August 2016

Südtiroler Holzbrillen für das deutsche Olympia-Team in Rio

Die Firma WooDone aus Vahrn hat einen besonderen Auftrag an Land gezogen von einem prominenten Auftraggeber: der deutschen Olympia-Mannschaft, die ab dem Wochenende mit 450 Athleten bei Olympia in Rio am Start ist. Alle deutschen Medaillengewinner werden nach ihrer Rückkehr eine handgemachte Sonderedition der hölzernen WooDone-Brillen als Geschenk bekommen.

Jeder deutsche Medaillengewinner in Rio bekommt eine solche WooDone-Sonderedition mit schwarz-rot-goldenem Dekor. - Foto: WooDone
Badge Local
Jeder deutsche Medaillengewinner in Rio bekommt eine solche WooDone-Sonderedition mit schwarz-rot-goldenem Dekor. - Foto: WooDone

Mit Stolz verkündet WooDone die Anfertigung einer Sonderausgabe ihrer Holzbrille für Rio de Janeiro 2016. In Zusammenarbeit mit der Internationalen Sportkorrespondenz (ISK) wurde diese spezielle Edition der handgemachten Holzbrille aus Südtirol in den Nationalfarben von Deutschland entwickelt.

Die Sonnenbrille wird für die deutsche Mannschaft speziell mit eingefärbtem Furnierholz in den Farben schwarz, rot und gold angefertigt und mit der besonderen Gravur „Rio 2016“ sowie den olympischen Ringen versehen.

Für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro vom 5. bis 21. August hat der Deutsche Olympische Sportbund 450 Athleten und Athletinnen nominiert. Nach der Rückreise von den Olympischen Spielen aus Brasilien wird den Medaillengewinnern die Holzbrille als Geschenk überreicht werden.

Außerdem veranstaltet der Deutsche Olympische Sportbund eine offizielle Prämierungsfeier, in der die sportlichen Leistungen der Athleten zelebriert werden. Die Veranstaltung soll im Deutschen Fernsehen übertragen werden.

stol

stol