Montag, 29. Juli 2019

Tickets günstig, Kerosin teuer - Ryanair-Gewinn eingebrochen

In Deutschland wütet ein harter Preiskampf um Flugtickets, in Großbritannien treibt der Brexit nicht nur die Luftfahrtbranche um: Europas größtem Billigflieger Ryanair macht das finanziell zu schaffen. Im ersten Geschäftsquartal bis Ende Juni brach der Gewinn deutlich ein, wie die Lauda-Muttergesellschaft am Montag in Dublin mitteilte.

Die Billigfluglinie ist in Turbulenzen geraten. -  Foto: APA (dpa)
Die Billigfluglinie ist in Turbulenzen geraten. - Foto: APA (dpa)

stol