Montag, 05. Dezember 2016

Überraschender Stopp für Pipeline in North Dakota

Die Entscheidung der US-Regierung, eine umstrittene Ölpipeline vorerst nicht weiterzubauen, ist ein wertvoller Etappensieg für die Sioux-Indianer und für tausende Umweltschützer. Es wird nach einer Alternativroute gesucht.

Mit einem Feuerwerk haben Umweltschützer und Indianer den Baustopp der Ölpipeline gefeiert. - Foto: apa/getty
Mit einem Feuerwerk haben Umweltschützer und Indianer den Baustopp der Ölpipeline gefeiert. - Foto: apa/getty

stol