Donnerstag, 20. Juni 2019

„Unternehmer im Dialog“: Thema „Open Innovation“

Über 70 Prozent der Investitionen in Forschung und Entwicklung in Südtirol werden von Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes generiert. Um international wettbewerbsfähig zu bleiben, stehen besonders diese Betriebe vor der Herausforderung, laufend Innovation zu generieren. Rund 20 Unternehmer und Manager holten sich bei der letzten Veranstaltung des Unternehmerverbands in der Reihe „Unternehmer im Dialog“ dazu Anregungen von Christoph Gamper, CEO der Durst Group.

Unternehmer im Dialog, mit Christoph Gamper, CEO der Durst Group (sechster links)  und Oswald Eller, Sprecher der Gruppe der Kleinunternehmer im Unternehmverband Südtirol (achter links). - Foto: Unternehmerverband
Badge Local
Unternehmer im Dialog, mit Christoph Gamper, CEO der Durst Group (sechster links) und Oswald Eller, Sprecher der Gruppe der Kleinunternehmer im Unternehmverband Südtirol (achter links). - Foto: Unternehmerverband

stol