Donnerstag, 25. Januar 2018

Verkehrskongress-Präsident glaubt weiter an Diesel und Benziner

Der Präsident des Verkehrsgerichtstags, Kay Nehm, hat davor gewarnt, allein auf Elektromobilität zu setzen. Auch Diesel-Fahrzeuge und Benziner hätten noch Entwicklungspotenzial, das längst nicht ausgereizt sei, sagte Nehm am Donnerstag in Goslar bei der offiziellen Eröffnung des 56. Deutschen Verkehrsgerichtstags.

Der Verkehrskongress-Präsident Kay Nehm warnt vor alleiniger Elektromobilität.
Der Verkehrskongress-Präsident Kay Nehm warnt vor alleiniger Elektromobilität. - Foto: © shutterstock

stol