Donnerstag, 29. März 2018

Windows-Chef Terry Myerson verlässt Microsoft

Der langjährige Windows-Chef Terry Myerson verlässt Microsoft in einem großangelegten Unternehmensumbau. Der Software-Riese wird in 2 neue große Bereiche aufgeteilt, wie Microsoft-Chef Satya Nadella am Donnerstag ankündigte. Der eine wird sich auf Cloud-Dienste und künstliche Intelligenz konzentrieren, der andere auf „Erlebnisse“ und Geräte. Im letzteren Bereich wird auch die Windows-Software untergebracht.

Der langjährige Windows-Chef Terry Myerson verlässt Microsoft.
Der langjährige Windows-Chef Terry Myerson verlässt Microsoft. - Foto: © shutterstock

stol