Donnerstag, 28. März 2019

WTO bestätigt: Boeing erhielt illegale Subventionen

Im Streit um illegale Boeing-Subventionen sind die USA vor der Welthandelsorganisation (WTO) in letzter Instanz unterlegen. Die US-Regierung habe nicht alle schon 2011 und 2012 als illegal eingestuften Begünstigungen für den US-Flugzeugbauer wie verlangt zurückgenommen, urteilte das WTO-Berufungsgremium am Donnerstag. +

Boeing kommt momentan aus den Negativschlagzeilen nicht heraus Foto: APA (AFP)
Boeing kommt momentan aus den Negativschlagzeilen nicht heraus Foto: APA (AFP)

stol