Dienstag, 04. Mai 2010

Zapatero: Gerüchte über Hilfsansuchen aus Madrid an EU „kompletter Schwachsinn“

Der spanische Regierungschef Jose Luis Rodríguez Zapatero hat Finanzspekulationen gegen die Eurozone und sein Land als „total unbegründet und unverantwortlich“ bezeichnet.

stol