CSU

Markus Söder .
Politik  »  Deutschland

Söder stellt sich hinter Laschet und fordert Einheit der Union

CSU-Chef Markus Söder hat sich nach der Kritik vom Wochenende hinter den deutschen Unions-Kanzlerkandidaten Armin Laschet gestellt und die Einheit der Union beschworen. „Ich werde Armin Laschet natürlich im Wahlkampf sehr unterstützen“, betonte Bayerns Ministerpräsident am Mittwoch. Er hatte Laschet mangelnde Modernität vorgeworfen und erneut den Entscheidungsprozess in der CDU über die Kanzlerkandidatur in der Union kritisiert.

mehr
Markus Söder, CSU-Parteivorsitzender und Ministerpräsident von Bayern, bei der Pressekonferenz nach der virtuellen CSU-Präsidiumssitzung.
Politik  »  Kanzlerfrage

Machtkampf um Kandidatur: Söder will nicht verzichten

Der Machtkampf von CDU und CSU um die Unions-Kanzlerkandidatur eskaliert: Nachdem sich die CDU-Spitzen am Montag fast geschlossen hinter eine Kanzlerkandidatur von Parteichef Armin Laschet gestellt hatten, entschied das CSU-Präsidium in München einstimmig, CSU-Chef Markus Söder zu unterstützen. Söder machte in München deutlich, dass er nicht auf die Kandidatur verzichten will, sondern das Votum der CDU-Gremien für Laschet als nicht ausreichend ansieht.

mehr
mehr laden