Meinungsforschung

Sebastian Kurz' Zustimmung sinkt, Rendi-Wagner legt zu.
Politik  »  Meinungsforschung

Kurz verliert an Zustimmung in Kanzlerfrage

Könnte man den Regierungschef direkt wählen, würden sich derzeit 47 Prozent für den amtierenden österreichischen Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) entscheiden. Laut dem aktuellen „Österreich Trend“ von Meinungsforscher Peter Hajek für APA und ATV ist Kurz in der Kanzlerfrage mit einem sinkenden Wert konfrontiert, liegt aber immer noch deutlich vor der Konkurrenz.

mehr
mehr laden