Selbsthilfegruppe

Paare, die ungewollt kinderlos sind, können sich in der neuen Selbsthilfegruppe austauschen. (Symbolbild)
Badge Local
Chronik  »  Hilfe

„Sehnsucht Kind“: Selbsthilfegruppe für ungewollt kinderlose Paare

Die Initiative wuchs während der Kampagne MutterNacht 2020: Das Haus der Familie am Ritten veranstaltete im vergangenen Jahr vor dem Muttertag gemeinsam mit einem Dutzend Südtiroler Organisationen die Sensibilisierungskampagne „Sehnsucht Kind. Ungewollt kinderlos – und dann?“. Mehr als 25 Frauen und Paare trugen mit ihren persönlichen Geschichten zur Enttabuisierung des Themas bei. Ein Buch entstand und in der Folge auch der Wunsch, eine Selbsthilfegruppe zu gründen.

mehr
mehr laden