Umweltverschmutzung

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat die Klagen einiger Autofahrer gegen das Stuttgarter Dieselfahrverbot abgewiesen.
Wirtschaft  »  Stuttgart

Autofahrer scheitern mit Klage gegen Dieselfahrverbot

Vor dem deutschen Bundesverfassungsgericht sind einige Autofahrer mit Klagen gegen Dieselfahrverbote in Stuttgart abgeblitzt. Das Karlsruher Gericht nahm nach einer Mitteilung vom Dienstag 9 Verfassungsbeschwerden nicht zur Entscheidung an. Sie hatten sich gegen Fahrverbote für Dieselfahrzeuge mit der Abgasnorm Euro 4 und schlechter gerichtet.

mehr
mehr laden