Verstaatlichung

Die Coronavirus-Krise belastet die Alitalia stark.
Wirtschaft  »  Luftfahrt

Alitalia: 3 Milliarden Euro vom Staat

Vor der im Juni geplanten Verstaatlichung will Italien der Fluggesellschaft Alitalia noch 3 Milliarden Euro frisches Kapital zuschießen. Dieser Betrag soll als Startkapital für die neue Gesellschaft unter staatlicher Kontrolle dienen, die die Alitalia übernehmen wird, sagte Industrieminister Stefano Patuanelli in einer Fragestunde im Senat am Donnerstag.

mehr
mehr laden