Logo Stol White » Videos

Sonntag, 12. April 2020

Solo auf STOL: „Die klassische Musik ist wie Sauerstoff für die Seele“

„Solidarität“ ist das Wort, das Edlir Canos derzeitigen Zustand am besten beschreibt. Der Violinist spielt für STOL das Stück „Balada“ des albanischen Komponisten und Violinisten Pjetër Gaci. Edlir Cano hat dieses Stück anlässlich des 25. Todestags des gefeierten Komponisten ausgewählt. „Das Stück erinnert mich an die Natur, an die Farben und an die Kultur meines Landes“, sagt Cano. Am meisten sei er vom italienischen Maler Raffaello Sanzio inspiriert worden. „Die klassische Musik ist wie Sauerstoff für die Seele. Sich ihr zu nähern erlaubt es, sich besser zu fühlen und bessere Menschen zu sein!“, sagt Cano zu all jenen, die noch nie klassische Musik gehört haben. In dieser Zeit der eingeschränkten Mobilität können und wollen wir nicht aufhören, Musik zu hören und an die Kraft des Miteinanders zu glauben. Die Musiker des Haydn Orchesters haben sich mit STOL zusammengetan, um mit ihrer Aktion #suonodacasa #Musikfürdiewelt einen täglichen Beitrag für die Gemeinschaft zu leisten und in Kontakt mit allen Menschen zu treten. Jeder Orchestermusiker hat ein für ihn besonderes Musikstück ausgewählt und spielt dieses auf seinem Instrument, um den Menschen zu Hause in dieser Zeit Freude zu bringen, sie zu unterhalten und allen Mut zuzusprechen! Wir spielen weiter!