Logo Stol White » Videos

Mittwoch, 12. Januar 2022

Notlandung: Heißluftballon geht in Trient zu Boden

Nicht wie geplant verlaufen ist die Fahrt mit dem Heißluftballon für eine Besatzung aus Nordeuropa. Die Crew war am Dienstag in Toblach gestartet, doch er starke Wind trieb den Ballon immer weiter ab. Der Brennstoff ging zu ende, südlich von Trient musste der Heißluftballon notlanden.

stol