Logo Stol White » Videos

Freitag, 30. November 2018

terraXcube in Bozen eröffnet

In der Bozner Industriezone geht es dank des weltweit einzigartigen Klimasimulators terraXcube ab sofort extrem zu: Temperaturen von -40 bis +60 Grad Celsius, künstliches Sonnenlicht - auch bei Nacht, 60 Millimeter pro Stunde Regen – auch bei Trockenheit, 5 Zentimeter pro Stunde Schneefall – auch im Sommer. Eurac Research feierte am Freitag die Fertigstellung der „Wundermaschine“. STOL hat mit Christian Steurer, Leiter des Zentrums terraXcube bei Eurac Research, gesprochen.