Samstag, 27. Februar 2021

15 neue Fälle der südafrikanischen Mutante nachgewiesen

Am Samstagvormittag wurden 15 neue Fälle der südafrikanischen Mutante in Südtirol bestätigt. Diese wurden zum Teil in den bereits betroffenen Gemeinden festgestellt. Neu hinzukommen sind die 3 Gemeinden Schlanders, Tirol und Partschins.

Auch die neuen Fälle der Südafrika-Variante wurden im Gebiet Meran, Passeiertal und Vinschgau festgestellt. - Foto: © Shutterstock









sabes/stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen